Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

D-Link Digitalkameras – haben Sie immer alles im Blick

D-Link DigitalkamerasNichts ist beruhigender, als ein sicheres Gefühl zu haben. D-Link gibt Ihnen Sicherheitsgefühl. D-Link ist der Experte auf dem Bereich Sicherheitsüberwachung. Überwachen Sie Ihr Haus, Ihren Hof, Ihre Fabrikhalle oder das Kinderzimmer. Natürlich wollen Sie niemanden Ausspionieren, aber eine effektive Sicherheitsüberwachung hat so ihre Vorteile. Während Sie mal eine Nacht außer Haus sind und überprüfen möchten, ob die Kinder keine heimliche Party feiern, dann können Sie einfach auf die D-Link Überwachungskamera von Ihrem Smartphone zugreifen. Auch, wenn Sie beispielsweise mannlose Nachtschichten in der Industrie betreiben, können Sie immer einen Blick auf die Produktionsanlagen haben, ohne im Betrieb zu sein. Falls etwas vorfällt, dann bemerken Sie dies über die D-Link-App und können Handlungsentscheidungen treffen. Was wichtig zu beachten beim Kauf von D-Link Digitalkameras ist, das erfahren Sie hier in unserer Kaufberatung.

D-Link Digitalkamera Test 2021

Ergebnis 1 - 1 von 1

Sortieren nach:

Die Firmengeschichte von D-Link

D-Link DigitalkamerasD-Link ist die Marke, wenn es um digitale Spitzenprodukte geht. D-Link beliefert Privathaushalte, Unternehmen und Telekommunikations- sowie Serviceprovider mit Netzwerkprodukten wie Routern oder Modems aber auch wie schon erwähnt digitalen Sicherheitskameras.

Mittlerweile hat D-Link schon ihren 30. Geburtstag gefeiert: Im Jahre 1986 wurde das Unternehmen in Taiwan als ziemlich kleines Technikunternehmen gegründet. Bis heute befindet sich der Hauptsitz der Firma in Taipeh und von dort aus werden die internationalen Geschäfte geleitet. Denn nun über 30 Jahre nach der Gründung handelt es sich nicht mehr um ein kleines Technikunternehmen, sondern um einen Global Player.

Die ersten Produkte von D-Link waren Netzwerkkarten, integrierte Schaltungen und Hubs für Ethernet. In den frühen 2000er-Jahren brachten Sie dann die ersten Geräte mit WLAN und Bluetooth-Technologie auf den Markt. Switches, Netzwerkspeicher, Funktechnik und Mobiltelefone folgten kurz darauf. Bei D-Link kaufen Sie also hauptsächlich alles, was mit Kommunikationstechnik zu tun hat. Mittlerweile ist D-Link mit über 30 Niederlassungen auf sechs Kontinenten vertreten und versorgt ihre Kunden mit hochqualitativer digitaler Technik – für den privaten sowie professionellen Bereich.

Die Produkte von D-Link

Wir haben ja bereits einige Produktfelder der Marke D-Link angeschnitten, aber wir möchten Ihnen hier in unserer Kaufberatung ein allumfassendes Bild vom gesamten Produktspektrum des Technikgiganten geben. Womöglich finden Sie ja so noch weitere Produkte, die genau Ihre Bedürfnisse ansprechen. Trotzdem legen wir Ihnen eins ans Herz: Suchen Sie fleißig im Internet Angebote, Testberichte und stellen Sie den Preisvergleich auf, bevor Sie ein Gerät von D-Link kaufen. Hier eine Liste mit den Produktsparten von D-Link:

Variante Hinweise
Für Zuhause
  • WLAN im ganzen Haus
  • Router
  • Modems
  • Sicherheitskameras
  • Switches
  • Smarthome
  • Zubehör
Für Unternehmen
  • Switching
  • Wireless
  • Videoüberwachung
  • Industrial
  • Zubehör

Sicherheitskameras von D-Link

Fühlen Sie sich Ihrem Zuhause immer nah. D-Link bietet verschiedenste Überwachungstechniken an: von einfach nur Videoübertragung bis hin zu Full HD Auflösung, Nachtsichtfunktion und Smart Home Schnittstelle. Selbst Tonaufnahme ist möglich.

Mit der App mydlink greifen Sie flexibel, in Echtzeit und von wo auch immer direkt auf Ihre Sicherheitskameras zu und können einsehen, was gerade im überwachten Bereich vorgeht. Es besteht nicht nur die Möglichkeit den Livestream wiederzugeben, sondern Sie haben ebenfalls die Funktion der Videospeicherung oder Fotospeicherung. Alles auch vorab programmierbar. Das heißt, dass wenn Sie etwas auffälliges Bemerken, dann drücken Sie auf Speichern und nehmen so direkt von Ihrem Smartphone die Videoaufnahme auf.

Tipp: Sie brauchen nicht einmal eine externe Festplatte oder Speicherplatz auf dem Smartphone – die Videos und Fotos werden direkt auf der Cloud von D-Link abgelegt und dort können Sie die Daten rund um die Uhr abgreifen.

Um die Daten auch einfach verwalten zu können, hat D-Link eine intelligente Filtertechnik entwickelt. Dank dieser erhalten Sie alle Daten und Ereignisse speziell auf Ihre Wünsche abgestimmt. Je nach Ereignistyp werden Push-Mitteilungen an Ihr Smartphone gesendet und über einen einzigen Klick bekommen Sie dann das Ereignis vorgezeigt. Solch vorprogrammierte Ereignisse können beispielsweise Bewegungen, Geräusche oder Lichtveränderungen sein. Haben Sie mehrere Kameras im Haus oder im Betrieb verbaut, dann bekommen Sie die Mitteilungen je nach Standort oder Gerät angezeigt. Die Sicherheitskameras könnten Sie beispielsweise so in Ihrem Zuhause anordnen:

  • Wohnzimmer
  • Küche (zum Beispiel mit einem Rauchmelder verbunden)
  • Kinderzimmer (zum Beispiel mit dem Babyfon verbunden)
  • Garage (zum Beispiel mit der Alarmanlage des Autos verbunden)
  • Garten
  • Eingang (zum Beispiel mit der Klingel verbunden)

Videoüberwachung von D-Link

Nutzen Sie die Überwachungstechnik von D-Link in Ihrem Betrieb, dann unterweisen Sie Ihre Mitarbeiter zuerst und kommunizieren Sie den Zweck der Verwendung der Überwachungstechnik. Sicherheitskameras haben oft den Effekt, dass Mitarbeiter sich kontrolliert fühlen und dies löst ein unangenehmes Betriebsklima aus. Da Sie ja Ihren Mitarbeitern vertrauen, so kommunizieren Sie, dass die Sicherheitstechnik einerseits zum Schutz des Firmengeländes vor unbefugtem Zutritt dient oder zur Sicherheit der Mitarbeiter bei der Unfallverhütung. Auch nützlich ist die Sicherheitstechnik, damit mehr mannlose Schichten betrieben werden können.

Falls Sie also den Einsatz von Video-Sicherheitstechnik in Ihrem Unternehmen planen, hier eine Liste mit den Vor- und Nachteilen. Vielleicht gibt Ihnen die Liste wichtige Anhaltspunkte beim Überzeugen der Geschäftsleitung oder Mitarbeiter:

Vor- und Nachteile von D-Link Digitalkameras

  • Überprüfen von Vorfällen
  • Nachvollziehbarkeit von Ereignissen
  • kostengünstige rund um die Uhr Überwachung
  • Mitarbeiter können sich ausspioniert fühlen
  • Sie müssen auf Datenschutzgesetze achten
  • Geräte können gehackt und von Unbefugten eingesehen werden

Nicht nur Schützen Sie Ihren Betrieb vor Vandalismus, sondern auch vor sich plötzlich verändernden Witterungseinflüssen. Fängt es an zu regnen, ist es plötzlich sehr windig oder steigt die Temperatur unter die Decke, dann werden all diese Daten auch von den integrierten intelligenten Sensoren in der D-Link Sicherheitskamera aufgenommen. D-Link ist also eine optimale Smart Factory und auch Smart Home Lösung. Verbinden Sie die Kameras über die App mit weiteren Geräten über das Internet der Dinge, dann können Sie mit wenigen Klicks das gesamte Gebäude steuern.

Wo kaufen Sie D-Link?

Sie brauchen gar nicht erst das Haus verlassen, um D-Link Sicherheitskameras zu kaufen. Diese können Sie auch im Internet günstig kaufen und gleichzeitig Erfahrungen von anderen Nutzern einsehen – so haben Sie einen direkten Vergleich. Einerseits erfahren Sie im Internet, ob andere mit den Produkten zufrieden sind aber auch wie die Digitalkameras von D-Link im Preisvergleich abschneiden. D-Link kaufen Sie demnach stressfrei vom Smartphone aus während Sie gemütlich im Wohnzimmer auf Ihrer Couch liegen.

Diese Artikel sind ebenfalls spannend:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (28 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...